COOL SOUP
Vichyssoise mit Kaviar
In einer Vichyssoise stecken alle guten Aromen von Kartoffeln und Lauch. Veredelt mit mildem „Black Confetti“ Kaviar beherbergt jeder Löffel unserer Spezial-Vichyssoise zusätzlich das feine Aroma von Nüssen, Sahne und dem wilden Ozean. So entdecken auch Gourmets die kalte Kartoffel-Lauch-Suppe ganz neu.
Das brauchst du für 2-4 Portionen:
  • 50 g „Black Confetti“ Kaviar
  • 2 EL Öl
  • 3 EL Butter
  • 1 EL Zucker
  • 4 EL Apfelessig
  • 4 Schalotten
  • 1 Stange Porree
  • 500 g mehlige Kartoffeln
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 EL Creme Fraîche
  • 0,2 l Sahne
  • 700 ml Gemüsefond
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • 8 Wachteleier
So einfach wird´s gemacht:

SO EINFACH WIRD’S GEMACHT:
Öl und Butter in einem Topf schaumig erhitzen. Schalotten und Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und mit den Lorbeerblättern in den Topf geben und für ein paar Minuten anschwitzen lassen. Zucker dazugeben, kurz karamellisieren lassen und mit Essig ablöschen. Das Weiße vom Porree in grobe Stücke schneiden, waschen, abtropfen lassen und zu den Kartoffeln geben. Mit Gemüsefond auffüllen und für rund 30 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen. Jetzt noch Creme Fraîche und Sahne dazugeben und die Vichyssoise (ohne die Lorbeerblätter) fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, durch ein Küchensieb passieren und abkühlen lassen, bis die Vichyssoise lauwarm ist. Etwas Pflanzenöl und Butter in einer Pfanne erhitzen und ein paar Lauchringe darin von beiden Seiten für gut 4 Minuten goldbraun braten und würzen. Anschließend die Wachteleier nach und nach in der gleichen Pfanne auf niedriger Temperatur braten. Die Vichyssoise in tiefe Teller geben. Jeweils 2 Wachteleier und eine Nocke „Black Confetti“ Kaviar in der Mitte anrichten.



FOR FREE
DAS SCHENKEN WIR DIR!


"DEIN GENUSSBUCH" GRATIS
Wir haben ein hochwertiges Kochbuch mit 24 speziell auf unseren besonderen „Black Confetti“ Kaviar abgestimmten Rezepte gestaltet und hochwertig gedruckt. Wir legen dir das Buch bei deiner Bestellung als Geschenk mit ins Paket.

Appetit auf noch mehr?

In unseren Kaviar-News bekommst du neben Tipps für ein tolles Genusserlebnis auch noch weitere Rezepte. Melde dich hier kostenfrei an. Yeah!