Feige Prinzen
Muffins mit Kaviar
Ein Rezept mit „Mehr-davon“-Effekt: herzhafte Muffins, herrlich lauwarm und soft, in Harmonie mit der Würze von Blauschimmelkäse und der herben Frische des Toppings mit „Black Confetti“ Kaviar. Genial einfach, einfach genial!
Das brauchst Du für 6 Muffins:
  • 50 g „Black Confetti“ Kaviar
  • 125 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Ei
  • 75 g Zucker
  • 140 ml Buttermilch Salz, Pfeffer
  • 1 TL Fenchelsamen
  • 1 TL Koriandersamen
  • 10 g Butter
  • 2 Feigen
  • 50 g Blauschimmelkäse
  • 200 g Creme Fraîche
  • 3 EL gehackte frische Kräuter
  • (z.B. Petersilie, Dill und Schnittlauch) Fein geriebene Schale von einer Zitrone
So einfach wird´s gemacht:

Backofen auf 175°C vorheizen, ein Muffinblech mit Butter einfetten und etwas Mehl darüber streuen. Eier und Zucker schaumig aufschlagen und langsam die Buttermilch dazugeben. Salz, Pfeffer, Fenchel und Koriandersamen im Mörser zerstoßen und mit Mehl und Backpulver mischen, diese Mehlmischung zum Ei geben und alles kurz zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig in die Muffinform füllen und ca. 25 bis 30 Minuten backen. In der Zwischenzeit die Feigen in Scheiben schneiden und für das Frosting Creme Fraîche mit Blauschimmelkäse, gehackten Kräuter und Zitronenschale verrühren. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken, in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und kalt stellen. Die Feigenscheiben auf den lauwarmen Muffins verteilen, das Frosting darauf spritzen und den würzigen Amur Kaviar auf die Muffins geben.



FOR FREE
DAS SCHENKEN WIR DIR!


"DEIN GENUSSBUCH" GRATIS
Wir haben ein hochwertiges Kochbuch mit 24 speziell auf unseren besonderen „Black Confetti“ Kaviar abgestimmten Rezepte gestaltet und hochwertig gedruckt. Wir legen dir das Buch bei deiner Bestellung als Geschenk mit ins Paket.

Appetit auf noch mehr?

In unseren Kaviar-News bekommst du neben Tipps für ein tolles Genusserlebnis auch noch weitere Rezepte. Melde dich hier kostenfrei an. Yeah!