Kaffeeklatsch
Frühstück mit Kaviar
Wie schmeckt das perfekte Ei? Einfache Antwort: mit Kaviar noch besser! Bei diesem Rezept sorgen wachsweich gekochte Eier durch die Zugabe des frischen Dips und würzigen „Black Confetti“ Kaviars für ein Mundfeeling der Extraklasse. Ein unvergleichliches Geschmackserlebnis der besonderen Art!
DAS BRAUCHST DU FÜR 2 Portionen:
  • 50 g „Black Confetti“ Kaviar
  • 4 Eier
  • 4 EL Creme Fraîche
  • 2 EL Joghurt
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Saft von einer halben Zitrone
  • 2 festkochende Kartoffeln
  • Öl zum Frittieren
  • 6 Salbeiblätter
  • Kaffee nach Geschmack
So einfach wird´s gemacht:

Die Eier in kochendem Wasser 6 Minuten kochen, herausnehmen und mit kaltem Wasser abschrecken. Creme Fraîche, Joghurt und Zitronensaft verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und für ein paar Minuten ziehen lassen. Die Kartoffeln waschen, trocken reiben und mit einem Sparschäler in dünne Scheiben schälen. Salbeiblätter zupfen, Öl in einem Topf auf 170°C erhitzen (alternativ in einer Fritteuse), die Kartoffelscheiben darin goldbraun frittieren und anschließend auf Küchenpapier entfetten. Die Salbeiblätter ganz kurz im noch heißen Öl frittieren und ebenfalls auf Küchenpapier entfetten. Die Eier schälen, halbieren und mit Joghurtcreme verzieren. Den Kaviar auf den Eierhälften verteilen und fein geschnittenen Schnittlauch darüber streuen. Die Kartoffelchips und die crunchigen Salbeiblätter zusammen mit den Eiern servieren. Dazu am besten einen kräftigen, röstfrischen Kaffee genießen.



FOR FREE
DAS SCHENKEN WIR DIR!


"DEIN GENUSSBUCH" GRATIS
Wir haben ein hochwertiges Kochbuch mit 24 speziell auf unseren besonderen „Black Confetti“ Kaviar abgestimmten Rezepte gestaltet und hochwertig gedruckt. Wir legen dir das Buch bei deiner Bestellung als Geschenk mit ins Paket.

Appetit auf noch mehr?

In unseren Kaviar-News bekommst du neben Tipps für ein tolles Genusserlebnis auch noch weitere Rezepte. Melde dich hier kostenfrei an. Yeah!